START


Zeit heilt alle Wunden.
Wenn es nicht schnell genug geht, helfen wir!


Wir sind spezialisiert auf die Behandlung chronischer, schlecht heilender Wunden, welche Sie vielleicht schon monatelang bzw. jahrelang belasten. Durch unser Team stehen ihnen langjährige Wundbehandlungserfahrungen aus den verschiedenen Fachdisziplinen zur Verfügung. Dabei ist es uns wichtig eine Wundbehandlung nach modernsten Standards durchzuführen. Die Behandlung nach ganzheitlichem Gesichtspunkten unter Einbeziehung verschiedener Therapiemethoden ermöglichen eine erfolgreiche Wundheilung.

Das Service- und Wundzentrum steht Patienten, Angehörigen, Mitarbeitern der häuslichen Krankenpflege, niedergelassenen Ärzten, Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Ziel ist es, mit den zuweisenden Ärzten, der Hauskrankenpflege, den zuständigen Fachärzten und allen anderen medizinischen Institutionen in einem offenen Dialog zusammenzuarbeiten.

Wir verstehen uns als Unterstützung und Ergänzung zum bisherigen Angebot und stehen deshalb für Informationen „rund um die Wunde“ für Sie und Ihr Behandlungsteam zur Verfügung. Zusätzlich können Praktikumsschulungen bei uns durchgeführt werden.

Bei medizinischen und pflegerischen Fragestellungen nehmen wir uns ausreichend Zeit Sie zu beraten, zu begleiten und in der Anwendung der Verbandstoffe zu schulen. Gerne möchten wir auch Ihre pflegenden Angehörige bzw. Ihre Hauskrankenpflege zur Zusammenarbeit einladen. Sie erhalten von uns einen schriftlichen Therapievorschlag, damit Ihr vertrauter Hausarzt die Behandlung fortsetzen kann.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass die Ernährung, die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen und die psychosoziale Situation wesentliche Faktoren in der Wundheilung darstellen. Deshalb integrieren wir diese Aspekte in unser Behandlungskonzept.


Unser Team:

Neben den Allgemeinärzten Dr. med Heinz Eschlwöch und Gernot Czerny versorgen unter anderem
3 Wundassistentinnen (zertifiziert nach ICW / DGFW) unsere Patienten.
Weiterhin steht ein Orthopädieschuhmachermeister während der Sprechstunde zur Verfügung.
Zusätzlich besteht eine Kooperation mit der podologischen Praxis von Frau Bettina Goßler-Rudolph in Selb.